07.Apr 2014

Mit fremden Federn geschmückt…

3

…wenn auch nur optisch…

…denn ich gebe ja auch gleich zu, dass ich weder diese wundervolle Wickeltasche noch das dazu passende Kissen genäht habe.
Ich bin und bleibe eben ein großer “Room Seven” Fan und trotz viel Näherei gehe auch ich umheimlich gerne shoppen.
Babyausstattung aus der Kollektion “fresh from the farm” durfte also bei uns einziehen.

Die Verschönerung meines Mutterpasses ist aber dann doch wieder eine Eigenproduktion.
Da ich während der ersten Schwangerschaften noch nicht nähen konnte, war es mir eine riesen Freude meine erste Mutterpasshülle herzustellen.
Eine Hülle für das gelbe Vorsorgeheft wird es dann auch noch geben.

So, ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart und verabschiede mich mit

grüßlichen Herzen
Karin

Kommentar schreiben 3 Kommentare

31.Mrz 2014

Schnittmuster “Aurelinchen”

3

Hier kommt Christianes neuestes Schnittmuster “Aurelinchen”.
Dieses Kleid ist soooo klasse!
Man erspart sich doch glatt die lange Suche nach einem passendem Jäckchen, denn es ist ein “Two in One-Kleid”…
…ein Kleid mit bereits integriertem Jäckchen.
Für den Sommer könnt ihr Euch natürlich auch eine Version mit kurzen Ärmeln nähen.

“Aurelinchen” gibt es bereits ab Gr. 80 – unsere Version ist in Gr. 110.
Für den unteren Volant habe ich Baumwolle genommen, da ich keinen passenden Jersey zur Hand hatte.
Der Rest besteht aus dehnbaren Stoffen und passt sich der Körperform somit optimal an.

Das Töchterchen ist ganz happy und hat jetzt ein neues Lieblingskleid mehr im Schrank.

Wer “Aurelinchen” auch mal nähen möchte, ihr erhaltet das E-Book hier zum Sofort-Download.

grüßliche Herze

Karin

Kommentar schreiben 3 Kommentare

24.Mrz 2014

Rundum glücklich!

14

Blog-Pausen sind bei mir nicht selten, aber so eine lange Blog-Abstinenz gab es noch nie bei vernäht & zugeflixt.

Ich hatte in den letzten Monaten und Wochen eine Menge um die Ohren und leider blieb wie immer alles “kreative” auf der Strecke.
Aber wie ihr sehen könnt geht es mir gut –  inzwischen sogar sehr gut.

Alsoooo, ich bin nicht langzeit krank und ich wurde auch nicht vom Erdboden verschluckt – nein - wir erwarten Nachwuchs.
In ein paar Wochen darf Kind Nr. 4 bei uns einziehen und die ganze Familie ist super gespannt und freut sich.

Ich habe es bisher leider auch noch nicht geschafft mir ein vernünftiges Umstandskleid zu nähen und für die letzten paar Wochen ist das nicht mehr zwingend notwendig, aber so ein paar Still-Shirts wären schon sehr praktisch und stehen oben auf der ToDo-Liste.

Da mindestens ein Babybauch-Foto für meine Leser Pflicht ist und mein Töchterchen eh gerade mit der Kamera am Rumwerkeln war, entstand spontan dieses Foto.

Demnächst gibt es also auch genähte Babykleidung hier und ich freue mich, wenn ihr jetzt wieder regelmäßig vorbeischaut.

grüßliche Herze

Karin (die schon eine ganz ordentliche Kugel mit sich rumschleppen darf!)

Kommentar schreiben 14 Kommentare

17.Nov 2013

Meine neue Häkelmütze

4

Hallo meine Lieben,

ich weiß der letzte Blogeintrag ist eine Ewigkeit her, aber mir ging es lange gesundheitlich einfach nicht gut.
Fünf lange Wochen schleppte ich eine schlimme Bronchitis mit mir rum, die mir nachts den Schlaf und tagsüber die Energie raubte.
Zu Hause blieb der komplette Haushalt liegen und ich fühlte mich einfach nur wahnsinnig erschöpft.
Für mein Hobby fehlte mir jegliche Kraft und meine Kreativität war wie weggeblasen – nichts ging mehr.

Nun, so langsam lichtet sich das Durcheinander und alles hat hier wieder seinen gewohnten Ablauf.
Ich freue mich also sehr Euch mein neues Projekt zeigen zu können, auch wenn es nur ein kleines ist.

Ich habe es endlich geschafft eine Häkelmütze für mich nach Christianes letzten E-Book zu häkeln.
Eigentlich war ich fest in die Probehäkelrunde eingeplant, musste dann aber eine Zwangspause einlegen.

Bei der Häkelmütze  Groß&Klein von “allerlieblichst” habe ich mich für ein große Version entschieden.
Ich wollte auch mal wieder etwas für mich machen. Zufällig lief mir dann auch noch traumhaft schöne Wolle (Boston von SMC) in meiner Lieblingsfarbe senfgelb über den Weg.

Wer von Euch zwischenzeitlich Lust zum Nachhäkeln bekommen hat:
das wunderbare E-Book bekommt ihr hier und ein Tutorial für meine Häkelblume habe ich in diesem tollen Blog entdeckt.

grüßliche Herze

Karin

Kommentar schreiben 4 Kommentare

26.Aug 2013

Wir sind wieder da!

11

Wie bereits im Vorjahr, verbrachten wir wieder einen Teil unserer Sommerferien in Nordholland.
Hier eine kleine Auswahl der unzähligen Fotos, die wir während des Aufenthaltes geschossen haben.

Traumhaft, ist kein Begriff für das Ambiente der Dünenlandschaften von Bergen und Egmond an Zee.

Wir waren einige Male zum Shoppen in Alkmaar.
Ja, auch im Room Seven Outlet!
Haarlem ist aber auch eine sehr schöne Stadt.

Der faszinierenden Tierpark “Landgoed Hoenderdaell” in Anna Paulowna,
sowie der Spielpark ”De Goudvis” in St. Martenzee gehörten zu unseren Tagesausflügen und sind absolut empfehlenswert!

Wir waren diese Jahr auch viel mit Fahrrädern unterwegs und konnte so noch mal ganz neue Eindrücke gewinnen.
Das Eis am Strand wurde sich vorher quasi mühselig erstrampelt.
Leider merke ich nur nichts davon, wird wohl sicherlich nicht an den gefühlten 100
verspeisten Oliebollen und Appelflap liegen?! Nee… Neee – unmöglich
und in Pindakaas (zu deutsch: Erdnussbutter) sind ja auch nur ein paar Nüsse drin – nicht wahr?!

Spätestens jetzt würde sich mein Mann lauthals beschweren, na weil ich so stark vom Thema abschweife.
“Sorry mein Schatz, da musst du jetzt durch!”

Wir hatten also einen richtig schönen Urlaub und kaum ist er rum, hat uns der Alltag leider auch schon wieder fest im Griff.
Die Großen haben zwar noch zwei Wochen Schulferien, aber für unser Nesthäkchen und mich ging es heute schon wieder los.
Das nervige Piepsen des Weckers ist nun wieder fester Bestandteil unseres Lebens.

grüßliche Herze
Karin

Kommentar schreiben 11 Kommentare