25.Feb 2016

Auszeit im Blog+ neu auf Instagram

8

Hallo liebe Blogleser,

lange war still hier im Blog und dafür gibt es auch einen guten Grund.
Bei uns hat sich wieder Nachwuchs angekündigt.
Mein 5. Kind wird in wenigen Wochen das Licht der Welt erblicken.

Es wird wieder ein Mädchen!

Wir sind alle super aufgeregt und können es kaum erwarten das neue Familienmitglied kennen zu lernen.
Ich schaffe es leider immer seltener an die Nähmaschine und wenn, dann habe ich kaum Zeit für Blogfotos und spannende Blogposts.

Eigentlich bin bzw. war ich kurz davor den “vernäht & zugeflixt” Blog zu löschen – wollte mich klammheimlich aus dem Staub machen.
Aber hey, hier steckt so viel Herzblut drin! Mir ist bewusst das die Leserzahl immer mehr schwinden wird, aber zumindest ist dann, wenn ich wieder durchstarten möchte schon ein Fundament vorhanden. Vielleicht kann ich darauf aufbauen?!

Es ist nicht so, dass ich mich gar nicht mehr melden werde, sondern seltener und vielleicht geht es dann nicht immer rund ums Thema Nähen.
Als Mutter von 5 Kindern gibt es immer etwas lustiges und lesenswertes zu berichten.

Seit neuestem ist vernäht & zugeflixt auch auf Instagram.
Es ist ein privater Account, auf dem ihr mir sehr gerne folgen dürft:

https://www.instagram.com/vernaeht_und_zugeflixt/

Es wird hier immer etwas Neues zu sehen geben, manchmal parallel zum Blog manchmal aber auch etwas einzigartiger und persönlicher.
Ich warne Euch aber gleich vor: Ihr werdet nicht verschont werden, von meiner Liebe zu Taschen und Schuhen!

Wer noch nicht dabei ist, darf mir auch gerne auf facebook folgen…dafür hier entlang:
https://www.facebook.com/vernaehtundzugeflixt/

Das Zimmer ist gerichtet, Babyklamöttchen (hach* mal wieder in rosa!) sind sortiert…jetzt darf es losgehen!!!

Ich drücke Euch alle ganz fest und lasse wie immer

grüßliche Herze hier!

Eure Karin

Wolkenkissen: genäht nach diesem E-Book

Kommentar schreiben 8 Kommentare

27.Jul 2015

Der Countdown läuft…

3

… in zwei Tagen starten in Baden-Württemberg die Sommerferien und es geht für viele in den wohlverdienten Sommerurlaub.
Leider ist die Vorfreude bei uns etwas getrübt, denn das Wetter in Nordholland ist wohl schon seit einiger Zeit ziemlich mies.
Kälte und Regen machen sich immer wieder breit.
Vielleicht bekommen wir doch noch ein paar Sonnenstrahlen ab?!
Mal sehen, ändern kann man es eh nicht und man nimmt es so wie`s kommt.

Ich wollte Euch vor der Sommerpause noch unbedingt mein aktuelles Lieblings-Schnittmuster zeigen…

 

 

… Ist das Kleidchen nicht wundervoll?!
Dieser Stoff, ich liiiiebe ihn!
Ich nähe im Augenblick ganze viele dieser Kleider, aus den unterschiedlichsten Stoffen.
Eines wird es noch mit kurzen Ärmeln geben, den Rest dann mit langen für den Herbst.

Was gibt es sonst noch für Neuigkeiten?
Am Wochenende habe ich einen Backkurs besucht, den ich von meinem Mann zum Geburtstag geschenkt bekommen habe.
Ich werde auch hier im Blog ein paar Bilder zeigen und darüber berichten.

So, nun wünsche ich Euch noch einen einen guten Start in die neue Woche und schicke

grüßliche Herze

Karin

Schnittmuster: allerlieblichst
Stoff: Hilco (schon älter)

Kommentar schreiben 3 Kommentare

07.Jul 2015

Jetzt fehlt nur noch der Strand und das Meer…

9

…denn Sonne und das passende Outfit haben wir bereits.

Erst vor drei Tagen ist hier ein neues Kleid (“Lizzy”) entstanden, bodenlang und wunderschön.

Da ich hier ein echt recht große Auswahl an Models rumspringen habe, habe ich mir einfach das, mit den längsten Beinen geschnappt.

Das Beachkleid ist sehr figurbetont und kommt für mich vorerst nicht in Frage, da die letzten Babypfunde einfach nicht weichen wollen.
Für solche Fälle gibt es ja glücklicherweise auch andere schöne Schnitte.

Den ursprünglich Halsausschnitt  habe ich verändert und leicht gerafft.
Alternativ zu Arm- und Halsbund habe ich wieder mal mit elastischem Zierband gearbeitet.
Das geht fix und sieht toll aus.
Das Schnittmuster “Lizzy”, besteht aus zwei Teilen und ist super schnell genäht.

Das Schnittmuster beinhaltet ein lange so wie auch kurze Version des Kleides.

Für uns geht es dieses Jahr zum vierten Mal in Folge nach Nordholland in den Urlaub
Die Sommerferien beginnen bei uns Ende Juli und wir freuen uns schon tierisch darauf.

Ihr dürft also wieder auf einen kleinen Reisebericht gespannt sein.
Bis dahin lesen wir uns aber noch.

Grüßliche Sonnenherze
Karin

Schnittmuster: allerlieblichst “Lizzy”, genäht in Gr. 34
Stoff: Hilco

Kommentar schreiben 9 Kommentare