27.Jul 2015

Der Countdown läuft…

3

… in zwei Tagen starten in Baden-Württemberg die Sommerferien und es geht für viele in den wohlverdienten Sommerurlaub.
Leider ist die Vorfreude bei uns etwas getrübt, denn das Wetter in Nordholland ist wohl schon seit einiger Zeit ziemlich mies.
Kälte und Regen machen sich immer wieder breit.
Vielleicht bekommen wir doch noch ein paar Sonnenstrahlen ab?!
Mal sehen, ändern kann man es eh nicht und man nimmt es so wie`s kommt.

Ich wollte Euch vor der Sommerpause noch unbedingt mein aktuelles Lieblings-Schnittmuster zeigen…

 

 

… Ist das Kleidchen nicht wundervoll?!
Dieser Stoff, ich liiiiebe ihn!
Ich nähe im Augenblick ganze viele dieser Kleider, aus den unterschiedlichsten Stoffen.
Eines wird es noch mit kurzen Ärmeln geben, den Rest dann mit langen für den Herbst.

Was gibt es sonst noch für Neuigkeiten?
Am Wochenende habe ich einen Backkurs besucht, den ich von meinem Mann zum Geburtstag geschenkt bekommen habe.
Ich werde auch hier im Blog ein paar Bilder zeigen und darüber berichten.

So, nun wünsche ich Euch noch einen einen guten Start in die neue Woche und schicke

grüßliche Herze

Karin

Schnittmuster: allerlieblichst
Stoff: Hilco (schon älter)

26.Mai 2015

Little Bessy…

2

… so nennt sich das neue Schnittmuster aus dem Hause “allerlieblichst”.

Als mich Christiane vor ein einiger Zeit fragte, ob ich es mir zeitlich vorstellen könnte ihren neuen Schnitt zu testen, habe ich nicht lange überlegt.
Immerhin ist das letzte genähte Kleidungsstück vor über einem Jahr entstanden – die Anfrage kam irgendwie zum richtigen Zeitpunkt.

Christiane und ich kennen uns nun schon etwas länger, denn ich habe bereits einige ihrer Schnitte testen dürfen und mag nicht nur ihre unkomplizierten Schnitte sondern auch ihr unkomplizierte Art und Weise Dinge anzupacken.

“Little Bessy”, kann das ganze Jahr über getragen werden.
Es gibt viele Variationsmöglichkeiten um diesem Schnittmuster Leben zu verleihen:
mit langen Ärmeln, kurzen Ärmeln, mit Bund oder zum Kleid verlängert – alles machbar!

Hier unsere Variante von “Little Bessy”:

Wir haben uns für eine Sommerkleid-Version entschieden.
Um dem Oberteil noch etwas mehr Eleganz zu verleihen, habe ich es mit einem aufgenähten Bubikragen versehen und wie bereits viele
Kleidungsstücke zuvor mit den genialen Lollypop-Knöpfen von hier aufgehübscht.

Meine Kleine mag diesen Stil, bunt aber bitte immer mit dem gewissen Etwas.
Mit dem Alter steigen offensichtlich die Ansprüche.
Die großen Töchter bevorzugen es schon lange schlicht und unbunt, daher kann ich mich hier noch etwas farblich austoben.

In Süddeutschland haben die Pfingstferien begonnen.
Wir lassen den Tag gemütlich angehen und hoffen das Wetter spielt für ein paar Ausflüge mit.

Ganz bald schon geht es hier weiter.
Ich sende Euch grüßliche Herze

Karin

P.S. ich brauche unbedingt ein neues Profilbild, so sehe ich doch gar nicht mehr aus…

19.Mai 2014

Spieglein Spieglein an der Wand

9

“Vida” von Farbenmix, war eines meiner ersten Schnittmuster von Farbenmix.
Irgendwie bin ich aber nie dazu gekommen dieses Trägerkleid zu nähen.
Ich habe es mir auch wesentlich aufwendiger vorgestellt, dabei ist es relativ fix genäht!

Der Schnitt ist ideal für jeglichen Tüddelkram, genug platz um sich nach  herzenslust auszutoben. Ich liebe diesen Schnitt!

Ich weiß, die “Rosa-Einhorn-Phase” wird nicht ewig halten, deshalb ist das Kleid auch ein richtiger Mädchentraum. Es ist alles drauf, was die nächsten Jahre dann wohl bestimmt nicht mehr drauf darf!

Aber vielleicht lässt sich unser Rapunzel mit dem “Coolsein” ja noch etwas Zeit.
Ich habe hier noch soooo viele schöne Mädchenstoffe rumliegen, die kann ich ja leider für einen Bub nicht verwenden.

Ich sende Euch sonnige grüßliche Herze
Karin